?

Marco Kratzer

+49 1578 03 01 019
schreib@marcokratzer.de
+49 1578 03 01 019 schreib@marcokratzer.de

TL;DR:
Ich habe Motive für Shirts gestaltet und sie dann gesiebdruckt.



Mit dem Siebdrucken begann ich, als meine Mappe fürs Studium machte. Ganz in der Anfangsphase. Denn ich war in einer kleinen Krise: Ich wusste nich so recht, was in so eine Mappe gehören sollte.
Ich probierte einiges aus, bis ich irgendwann diesen Pastateller zeichnete. Ich wollte ihn drucken. Ein Freund und ich, wir besorgten uns alles, was man zum Siebdrucken brauchte.
Fast schon erschreckend, wie viel Spaß das macht. Dieses Erlebnis: Belichten, auswaschen, Löcher abkleben (weil man nicht lange genug aufs trocknen warten konnte), fluten und durchziehen. Und wie man sich freut, wenn ein perfekter Druck dabei herauskommt.
Und am liebsten bedrucke ich T-Shirts. Denn es gibt bereits genug von diesen "1974-West-Coast-Surfing-North-to-South-South-Beach-Irgendwas T-Shirts . Wer darf bestimmen, was auf diese T-Shirts gedruckt werden darf?
Spaß beiseite. Doch am liebsten trage ich trotzdem selbsgedruckte Shirts.

tippe auf den bildschirm